Hochfrequenz-Simulation: Grundlagen - Prozesse - Anwendungen



Für viele Entwicklungsingenieure im Bereich der Hochfrequenztechnik und High-Speed Systemen ist die Anwendung geeigneter Simulationstechniken ein unverzichtbarer Bestandteil im Design Flow.

Durch geeignete Simulationswerkzeuge lässt sich das Verhalten von Systemen und Komponenten bereits im Vor-Prototypenstadium berechnen und es können Aussagen über die Sensitivität gegenüber Fertigungsschwankungen gemacht werden. Zeitersparnis , die Vermeidung kostspieliger Prototypen, sowie tiefergehende Einblicke in die Funktionsweise sind weitere Gründe für den Einsatz solcher Werkzeuge in Bereichen wie Mobilkommunikation, Breitband-Datenübertragung, Radartechnik, und Automobil - und Consumer-Elektronik.

Nutzen Sie diese Veranstaltung für eine kompakte und praxisnahe Einführung in die Grundlagen der Simulationsverfahren zur Analyse, Entwicklung und Verifikation von hochfrequenten Komponenten und Systemen. Themen sind u.a.:

  • Designen und Optimieren durch Simulation als Ergänzung zu Meßverfahren wie Netzwerkanalyse - TDR-Messungen, Abstrahlungs- und Fernfeldmessung
  • Numerische Methoden zur Lösung der Maxwell'schen Gleichungen und ihr effizienter Einsatz zur Lösung von unterschiedlichen Aufgabenstellungen
  • Der Schlüssel zu einer genauen, schnellen und richtigen Lösung: Wie diskretisiert und optimiert man das Netz? Wann weiß man, dass man die gewünschte Lösung gefunden hat?
  • Welche Einzelschritte in der Analyse führen zu einer schnellen Datenverarbeitung und Ergebnisdarstellung?
  • Design und Bewertung von Antennenprojekten
  • Bewertung der Qualität von Übertragungsstrecken anhand von Leiterplatten

Agenda

9:30 Anmeldung und Begrüßungskaffee
10:00 Begrüßung und ANSYS Vorstellung
10:15 Grundlagen I: Simulation als Ergänzung zur Messtechnik
10:45 Grundlagen II: Simulationstechniken (Solver) und - tools
11:15 Kaffeepause
11:30 Prozesse I: Mesh-Techniken zur effizienten numerischen Modellerstellung
12:15 Mittagspause
13:30 Prozesse II: Modellerstellung, Analyse- und Designflow für 3D und elektronische CAD-Datensätze
14:00 Anwendungen I: Demo RF-Design: Evaluierung einer Antennengeometrie
14:30 Kaffeepause
15:00 Anwendungen II: Demo SI-Design: Evaluierung einer Übertragungsstrecke
15:30 Ihr Einstieg in die Welt der Simulation
15:45 Wrap-Up & Diskussion

 

Teilnahme

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Registrieren Sie sich jetzt:

12.11.2012 in München Button Anmeldung